Architektenlunch | 03. November 2011 | Akyol Kamps Architekten

AIT BildDie Architekten-Gäste im November sind Akyol Kamps Architekten | Philipp Kamps mit Team.

Zu unserer heutigen LunchLecture begrüßen wir Philipp Kamps. Er studierte an der TU Braunschweig und arbeitete nach seinem Diplom 5 Jahre bei Gerkan Mark und Partner in Hamburg.



 

Akyol Kamps Architekten

Das Büro akyol kamps : bbp ist als Neugründung aus dem Hamburger Architekturbüro Akyol Kamps Architekten BDA und dem Kieler Architekturbüro bbp : architekten BDA hervorgegangen. Ein Team von ca. 15 Mitarbeitern in Hamburg und Istanbul im Verbund mit ca. 40 Mitarbeitern des Büros bbp aus Kiel setzt sein Know-how und seine Leistungsfähigkeit ein.
Partner Akyol Kamps Architekten :Hakki Akyol, Rolf Petersen, Björn Bergfeld und Philipp Kamps. Daher freuen wir uns sehr Philipp Kamps als Referenten für die LunchLecture bei uns im Salon begrüßen zu dürfen.
Philipp Kamps ist 1966 in Hamburg geboren. Nach seinem Abitur machte er eine Maurerlehre und studierte später an der TU Carolo Wilhemina zu Braunschweig Architektur. Tätigkeit im Büro von Gerkan, Marg und Partner, Hamburg. Von 2002-2007 Lehrauftrag an der Fachhochschule Buxtehude .2008 Berufung in den BDA Hamburg und als Dozent an die AAC (Academy of Architectural Culture), Hamburg. Seit 2010 Geschäftsführ. Gesellschafter im Architekturbüro akyol kamps : bbp .