Architektenlunch | 06. Dezember 2011 | biwer mau architekten

AIT BildDie Architekten-Gäste im Dezember sind biwer mau architekten | Thomas Mau u. Michael Biwer mit Team

Wir freuen uns auf Thomas Mau, der dieses Mal den ArchitektenLunch mit einem Vortrag würzen wird.




 

BIWER MAU ARCHITEKTEN

Thomas Mau studierte an der Tu Braunschweig und and der ETH Zürich. Nach seinem Diplom arbeitete er einige Jahre bei Alsop & Störmer Architekten (später Jan Störmer Architekten) in Hamburg. 2001 war er Mitbegründer des Büro kramer biwer mau architekten. Seit 2002 ist Thomas Mau als Assistent an der TU Braunschweig tätig.

Michael Biwer und Thomas Mau machen seit über zehn Jahren gemeinsam Architektur in Hamburg. Neben Beiträgen zur Architekturdiskussion und -Lehre arbeiten Biwer Mau Architekten mit dem Anspruch, Gestaltungsfragen nicht nur auf dem Papier zu lösen. Die Leidenschaft und Begeisterung des Teams liegt in der Umsetzung ihrer Projekte in der täglichen Baupraxis. Beim Bauen im Bestand finden sie feinfühlige Lösungen, denen eine intensive Spurensu-che und Auseinandersetzung mit dem Vorgefundenen vorausgeht. Das Be-wusstsein für die Qualität historischer Bauten prägt auch ihre Haltung zum Neubau: Die Architekten interpretieren diese immer wieder neu, mit dem Ziel, langlebige und benutzbare Bauten zu schaffen. In ihrer auf das Wesentliche reduzierten Einfachheit sind sie mutig, ohne laut, und zeitgemäß, ohne modisch zu sein.