Architektenlunch by clauss markisen | 04. Oktober 2012 | Spine Architects

Die Architekten-Gäste im Oktober sind SPINE ARCHITECTS

Zu unserer LunchLecture im Oktober begrüßen wir SPINE ARCHITECTS, Hamburg die uns aktuelle Projekte vorstellen werden.

Im Anschluss daran freuen wir uns auf Herrn Pollworth von unserem Partner der Firma clauss markisen Projekt GmbH.




 

SPINE ARCHITECTS

Begonnen hat alles an einem Küchentisch. Vier junge Architekten, Angestellte des Hamburger Büros Jan Störmer Partner, diskutierten nach Feierabend über Architektur, machten sich Gedanken über Projekte, zeichneten Entwürfe und werkelten an Modellen herum. 2002 gründeten Neil Winstanley, Jan Löhrs, Boris Bähre und Jorn Hadzik mit Spine Architects ihr eigenes Architekturbüro.

Inzwischen zu den Architekten, die in der HafenCity bauen. 2008 errichteten Sie für den Investor Stilwerk Living das Wohnhaus "La Taille Vent" am Kaiserkai. Ob es sich um einen Neubau oder um das Thema "Bauen im Bestand" handelt, wichtig ist für die Architekten, dass sich ihr Gebäude organisch in das Umfeld einpasst.










 

clauss markisen

clauss markisen sind Spezialisten für Design-Sonnenschutz im Außen- und Innenbereich. Neben klassisch-textilen Systemen wie Markisen, Vertikaljalousien und Schirmen bietet das Unternehmen auch Beschattungselemente aus Edelstahl und Aluminium. Ziel ist es, mit anspruchsvollen Lösungen einen Beitrag zu guter Architektur zu leisten. Weltweit sind architektonisch herausragende Gebäude mit Sonnen- und Blendschutz von clauss markisen ausgestattet wie zum Beispiel die Reichstagskuppel, der Wesertower in Bremen oder das vieleckigen Gebäudes, das Architekt Frank O. Gehry für den Basler Novartis Campus erbaute.